6. Herren

1. Kreisklasse B 1 – Saison 2017/18

Die 6. ist angekommen!

Nach dem grandiosen Aufstieg kommt natürlich die bange Frage: Wie behaupten wir uns in der höheren Klasse ? Getestet haben wir das mit zwei Spielen gegen die 5. mit folgenden Ergebnissen:

1. Spiel nach der alten Saison 8 : 8

2. Spiel vor der neuen Saison 4 : 9

Dann ging die Meisterschaft endlich los und wir machten so weiter, wie wir die alte Saison aufgehört haben, sprich Sieg in Bayer V mit 9:4. Dann kam die Mannschaft von Stöcken II und es gab für uns die erste Niederlage – nach gefühlten 10 Jahren – mit 4 : 9. Wir waren enttäuscht, erkannten aber die gute Leistung des Gegners an. Die wollten ja als Absteiger sofort wieder aufsteigen und wir als Aufsteiger nicht direkt wieder absteigen. Also ran an die nächste Aufgabe. NTV II wurde von uns mit 9 : 0 von der heimischen Platte gefegt. Das gab natürlich Selbstvertrauen für das nächste Spiel gegen den haushohen Favoriten und “aufsteigen-woller” Heiligenhaus III. Siehe da, wir erkämpften in der Birkenhöhe ein beachtliches 8:8 dank eines imponierenden Schlußdoppels von Bastian und Florian. “stolz wie oskar” wollten wir uns jetzt auch den nächsten Aufstiegsaspiranten ETB II zur Brust nehmen und siehe da, dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung siegten wir in der Höhle des Löwen -reiterstr.- an einem Feiertag mit 9:7.

Fazit nach 5 Spielen in der neuen Liga mit 7:3 Punkten und Matches gegen die vermeintlichen “Big Three”: wir sind angekommen !!!

Der TTC Wuppertal ist schon ein toller Verein

In der Saison 2013/14 ist keine Mannschaft abgestiegen, aber eine hervorragende Jugendarbeit und zwei Aufstiege sind zu würdigen!

Wir, die 6. Mannschaft, und der ganze Verein gratulieren der 2. Mannschaft recht herzlich zum Aufstieg in die Bezirksliga. Das war ja am letzten Spieltag an Spannung nicht mehr zu überbieten und natürlich hochverdient.