4. Herren

Kreisliga A 1 – Saison 2017/18

Erstes Highlight der Saison: TTC 3 schlägt TTC 4

“Gestern Abend”, am 9.September, fand ein erstes Highlight der Saison an der BH statt. Meine Truppe, die 3. des TTCs, trat gegen unsere 4. an. Beide Mannschaften waren mit einem Sieg in die Saison gestartet und wollten den Weg an die Tabellenspitze fortsetzen. Die Doppel zeigten dann allerdings schon frühzeitig den Weg an, den das Spiel […]

Hotho

TTC 4 trotz Pleite auf Kurs

Zweite 7:9-Niederlage in Folge – na und?

Nä, wat ne Drisse. Da verlierst Du als Abstiegsaspirant letzte Woche überraschend knapp 7:9 gegen den Tabellendritten, um an diesem Wochenende einen nicht minder schweren Tritt in die ohnehin schon arg gebeutelten Weichteile zu bekommen.

HothoNach drei Stunden standen wir gegen den Tabellenzweiten mit leeren Händen da – wieder 7:9. Spätestens nach dieser schmerzhaften Erfahrung wissen wir: Es gibt keinen Tischtennis-Gott. 

Aber das ist auch kein Problem: Um das Wunder Klassenerhalt noch zu schaffen, bedarf es gar keiner göttlichen Fügung. Eine Leistung wie in den vergangenen beiden Spielen reicht normalerweise vollkommen aus, um im sicheren Hafen des Tabellenmittelfelds zu schiffern.

Eine Havarie liegt durchaus noch im Bereich des Vermeidbaren. Der erste Schritt dafür ist jedenfalls getan. Das TTC-U-Boot ist randvoll aufgetankt – mit Selbstvertrauen. Nur ein Faktor, der klar fürs Auftauchen und gegen’s Absaufen spricht…